Klick-Tipp ist eine beliebte E-Mail-Marketing-Software, welche es sowohl in einer Grundversion gibt als auch in einer sogenannten Enterprise Variante. Der Funktionsumfang von "Klick-Tipp Enterprise" ist so umfangreich, dass keine Wünsche offenbleiben. Jede Agentur aus dem Online-Marketing Bereich, sollte diese Software kennen.

(c) by Klick Tipp - Enterprise

Software: Klick-Tipp Enterprise
Herausgeber: KLICK-TIPP LIMITED

Inhalt: E-Mail-Marketing-Software

Preis: ab 149 € mtl.
--> Jetzt Preis prüfen*

Stand: 16.09.2021

Hidden Content

(c) by Klick-Tipp - Die E-Mail-Automatisierungs-Software

Der wesentliche Vorteil von "Klick-Tipp Enterprise" gegenüber den Versionen Standard, Premium und Deluxe ist, dass es mit diesem Paket einen eigenen Server gibt. 

Das hat maßgebliche Auswirkungen darauf, wie das Tool genutzt werden kann. Im Folgenden finden sich dessen Vorteile und alle besonders wichtigen Funktion von Klick-Tipp.

SMS-Versand

Das Marketing wird effizienter, wenn der Nutzer auch über Kanäle erreicht wird, welche er direkt wahrnimmt.

Die Aufmerksamkeit bei E-Mails lässt nach, somit ist es sinnvoll, wenn Erinnerungen via SMS versendet werden.

Enterprise ermöglicht einen SMS-Versand, welcher sowohl für Erinnerungen als auch für Newsletter genutzt werden kann.

Import von Kontakten

Über eine CSV-Datei wäre es möglich, dass beispielsweise aus einem CRM-System diese Kontakte importiert werden

(c) by Klick Tipp - Contact Cloud

Damit muss niemand alle Nutzer einzeln in das System einpflegen, was einen entsprechender Zeitvorteil darstellt.

Single Opt-in-Prozess

Vorteilhaft für den Nutzer ist der Single Opt-in-Prozess, wenn sich bereits für ein Webinar angemeldet wurde.

In diesem Falle kommt es zu einem Double Opt-in von diesem Webinar Anbieter. Ohne diese Option würde es zu einer Double-Opt-in-Anfrage von Klick-Tipp kommen.

Für den Nutzer könnte das verwirrend sein und aus diesem Grund gibt es den Single-Opt-in-Prozess.

Preise: Was kostet Klick-Tipp Enterprise?

Klick-Tipp kann monatlich, jährlich oder in einem 2-Jahres-Rhythmus bezahlt werden, wobei sich je nach Intervall unterschiedliche Preise ergeben. 

Die 2-Jahreszahlung ist entsprechend günstiger als die monatliche Nutzung. Wenn "Klick-Tipp Enterprise" für eine längerfristige Nutzung vorgesehen wird, dann würde sich dies lohnen.

Die Kosten variieren auch aufgrund der Empfänger, denn es gibt innerhalb der Anzahl auch eine Limitierung. Bei maximal 10.000 Empfängern liegt der Preis pro Monat bei 149 Euro, wobei aber zusätzlich noch 699 Euro einmalige Einrichtungskosten anfallen – dafür gibt es einen eigenen Mail-Server.

Das maximale sind 1.000.000-Nutzer, hier würde der monatliche Preis bei 3.700 Euro liegen, jedoch mit 60 dedizierten Mail-Servern.

Aktuelle Preise und dessen Rabatte bei jährlicher Zahlung, kannst Du auf der offiziellen Seite von KlickTipp ansehen. Die hier genannten Preise und Leistungen werden nur in bestimmten Abständen manuell auf Aktualität geprüft.

(c) by Klick Tipp - Enterprise

Software: Klick-Tipp Enterprise
Herausgeber: KLICK-TIPP LIMITED

Inhalt: E-Mail-Marketing-Software

Preis: ab 149 € mtl.
--> Jetzt Preis prüfen*

Stand: 16.09.2021

Hidden Content

Eigene Mail-Server für mehr Flexibilität

Eigene Mail-Server schaffen mehr Flexibilität und sorgen außerdem für eine wesentlich höhere Zustellrate.

Wenn Du Dein E-Mail-Marketing über beliebige Hoster löst, dann könnte es bereits sein, dass die Server-IP sich bereits auf Spam-Listen von Mail-Programmen befindet. 

(c) by  Klick-Tipp Senderscore

Mit einem dedizierten Mail-Server hast Du diese und weitere Probleme, welche sich mit gängigen Hostern ergeben, nicht. 

Klick-Tipp Enterprise beginnt bei 10.000 Kontakte

Die Enterprise Variante beginnt bei 10.000 Kontakte, welche maximal in einer Liste aufgenommen werden können. Unterhalb dieser Grenze gibt es keine Option.

Damit mehr Kontakte verwaltet werden können, müssen entsprechende Upgrades geschehen.

Sicherer Zahlungsprozess über DigiStore24

Klick-Tipp nutzt die sichere Infrastruktur von DigiStore24, um den Zahlungsprozess durchzuführen. DigiStore24 ist ein Anbieter aus Deutschland und unterliegt somit auch der DSGVO.

Du kannst also davon ausgehen, dass all Deine Zahlungsdetails sicher aufbewahrt sind. Nach der Zahlung bekommst Du alle Zugangsdaten und Informationen zur Software via E-Mail zugesendet.

Ab wann lohnt sich Enterprise von Klick-Tipp?

Enterprise von Klick-Tipp lohnt sich bereits für kleine und mittelständische Unternehmen, denn es werden wie zuvor bereits erwähnt auch eigene Mail-Server verwendet. Das ermöglicht echten Whitelabel-Versand und somit wirken die Mails auch professioneller.

Klick-Tipp Enterprise Erfahrungen: Wie zufrieden sind die Kunden?

Die Erfahrungsberichte zu "Klick-Tipp Enterprise" zeigen, dass die Software sowohl Vorteile als auch Nachteile hat. Ein Nutzer schildert auf OMR, dass der Autoresponder viele Funktionen und Möglichkeiten bietet, so zum Beispiel auch einen Split-Test.

Negativ betrachtet dieser Nutzer aber, dass keine Landingpages erstellt werden können, allerdings gibt es hierfür ja auch Tools mit denen genau das möglich ist. 

Ein anderer Nutzer schildert seine Erfahrungen damit, dass die Software selbsterklärend ist und viele Tutorials bietet, um sich zurecht zu finden – auch als Anfänger. 

KlickTipp wirbt auf seiner Seite unter anderem mit diesen Features.

(c) by Klick Tipp - Enterprise

Software: Klick-Tipp Enterprise
Herausgeber: KLICK-TIPP LIMITED

Inhalt: E-Mail-Marketing-Software

Preis: ab 149 € mtl.
--> Jetzt Preis prüfen*

Stand: 16.09.2021

Hidden Content

Über den Autor

Raimund Hahn

Raimund Hahn ist Diplom-Informatiker und hat an der Hochschule RheinMain, allgemeine Informatik studiert. Nach dem Studium war er 16 Jahre in der Softwarebranche tätig und hat während dieser Zeit seine ersten Unternehmen gegründet. Sein analytisches Vorgehen beim Beurteilen von Projekten und sein profundes Wissen im Aufbau und der Analyse komplexer Strukturen wissen Unternehmer sehr zu schätzen. Raimund Hahn gründete viele Unternehmen in unterschiedlichen Branchen, die er zum Teil auch selbst geleitet oder beraten hat. Bis heute wurden von ihm mehr als 100 Publikationen im Bereich ITK veröffentlicht.