Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist einer der Bereiche, über welchen ich häufiger auf meinem Blog berichte. Es geht darum, hierbei um die Top-Platzierung bei Google und wie du das ebenfalls mit deiner Webseite schaffst, sodass dein Unternehmen mehr Produkte verkaufen kann oder mehr Buchungen für Dienstleistungen verzeichnen kann.

SEO ist für jedes Unternehmen wichtig, da es ein Traffic-Kanal im Online-Marketing handelt. Es ist somit möglicherweise der Baustein dafür, ob das Unternehmen erfolgreich wird oder ob es von der Konkurrenz verdrängt wird. Im Folgenden finden sich die Punkte darüber, welche direkten Vorteile die Optimierung einer Webseite für die Suchmaschine hat.

Kosteneffiziente Marketingmaßnahme

Viele Unternehmen entscheiden sich gegen SEO, da es auch ein Kostenfaktor darstellt. Zwar ist die Suchmaschinenoptimierung tatsächlich nicht günstig, jedoch ist das ein Investment in den Erfolg der Firma, welcher sich auszahlen kann. Eine Top-Platzierung würde ein Wachstum ermöglichen, welches mit anderen Maßnahmen kaum möglich ist. Das Ziel sollte demnach lauten, dass die eigene Webseite in den lukrativen Keywords auf Seite 1 bei Google erscheint.

Vorteile von SEO auf den Punkt gebracht

  • Konstanter Zufluss an Besuchern
  • Günstige Trafficquelle
  • Hohe Verkaufsraten
  • Schnelle Problemlösung für den Nutzer

SEO ist die Zukunft

Die meisten Menschen sind täglich mehrmals im Internet und suchen darin nach Wissen, Tipps und auch nach Unterhaltung. Jedoch fallen die meisten Suchanfragen auf potenzielle Produkte und Dienstleistungen. Bei der jungen und älteren Zielgruppe ist das Internet ohnehin bereits angekommen und somit ist es längst für jede Branche wichtig, im Internet vertreten zu sein.

Im Durchschnitt nutzen 9 von 10 Personen Google, hiernach wird nach einer Lösung für ein „Problem“ gesucht. Die Aufgabe ist es nun, dass die Webseite eine Lösung bietet – das könnte der Verweis auf das eigene Produkt sein. Der Nutzer fühlt sich bestätigt und wird das Produkt dann auch kaufen.

Bild zu: Online Business aufbauen

Die Suchmaschinenoptimierung sollte unbedingt mit den richtigen SEO Tools im Auge behalten werden.

Markenstärkung

Die Sichtbarkeit erhöht zugleich auch die Wahrnehmung der Unternehmensmarke. Die langfristige Ausrichtung auf die Suchmaschine wird dafür sorgen, dass die Nutzer auch weiterhin Touchpoints mit dem Unternehmen bei Google-Anfragen erhalten. Der Suchende wird demnach immer wieder auf Unternehmensname, Produktnamen und möglicherweise auf den Namen des Geschäftsführers stoßen.

SEO ist für jeden geeignet

SEO ist für jeden geeignet – egal aus welcher Branche oder ob sich das Angebot lediglich auf den Landkreis bezieht. Mit Local SEO kannst du nämlich auch für eine Region optimieren und somit weitere Menschen auf dein Unternehmen aufmerksam machen. Unerlässlich ist SEO aber, wenn du ein Online Business aufbaust, denn dann ist SEO ohnehin Standard.

Suchmaschinenoptimierung ist längst kein Geheimtipp mehr

In früheren Zeiten war die Suchmaschinenoptimierung noch ein Geheimtipp, womit die Konkurrenz jeweils erfolgreich aus den Top-Platzierungen verdrängt werden konnte. Heute ist das aber nicht mehr so, es ist mehr oder weniger ein allgemeiner Standard geworden. Mittlerweile werben auch die Homepage-Baukästen mit SEO, hieraus gab es noch vor wenigen Jahren kaum etwas zu lesen.

Der Trend ist somit klar! Jetzt geht es darum, dass die eigene Chance wahrgenommen wird und das Unternehmen nun erfolgreich in den Suchergebnissen platziert wird. Komplett auf SEO sollte sich aber kein Unternehmen verlassen, es sollte lediglich einen Teil innerhalb einer Marketingstrategie darstellen. Sinnvoll ist auch die Schaltung von Werbeanzeigen und ähnliches.

Über den Autor

David Hahn

Ich bin Inhaber der Online Marketing Agentur SEO Galaxy, die sich auf den Bereich des OffPage SEOs spezialisiert. Suchmaschinenoptimierung, Website-Erstellung und Online-Marketing sind meine Spezialgebiete - an denen ich mich jeden Tag erfreue! Deshalb auch dieser Beitrag mit wissenswertem Inhalt für Dich :-) Viel Spaß beim Lesen! P.S. Noch was über mich... In meiner Freizeit mache ich gerne Sport und spiele ab und zu auch mal Fifa ;)