WordPress Startseite festlegen: So gehts

Es gibt unterschiedliche Konzepte für die Startseite der eigenen WordPress-Webseite. Die einen bevorzugen eine Darstellung der letzten Beiträge und die anderen eher eine Startseite mit allen wesentlichen Informationen. Im letzteren Konzept ist die Startseite zeitgleich auch die wichtigste Seite. Doch wie lässt sich eine WordPress Startseite festlegen? Ich erkläre Dir in diesem Beitrag, wie das funktioniert!

WordPress Startseite definieren: Beiträge oder statisch?

Wordpress Startseite festlegen im Customizer
WordPress Startseite festlegen im Customizer
Statische WordPress Startseite festlegen
Statische WordPress Startseite festlegen bei “Homepage”.

Die WordPress Startseite festlegen erfolgt in den Einstellungen, hierbei hast Du die Möglichkeit entweder die letzten Beiträge anzeigen zulassen oder eine statische Seite, welche Du nach Belieben gestalten kannst.

Letzte Beiträge

Bei dieser Option werden die letzten Beiträge chronologisch auf der Startseite dargestellt. Je nach WordPress Theme werden die Beiträge nochmals gegliedert in den unterschiedlichsten Kategorien. Diese Option eignet sich für Blogs, welche die neusten Artikel präsentieren möchten.

Statische Seite

Eine statische Seite zeigt keine neusten Beiträge an, sondern eine vorher erstellte Startseite. Die Startseite dieser Webseite wird nicht automatisch geändert, sondern muss manuell geschehen. Allerdings gibt es bei den gewöhnlichen Webseiten kaum etwas, was nachträglich geändert werden muss. Diese Methode eignet sich für die Präsentation einer Dienstleistung, eines Produktes oder eines Unternehmens.

Kompromiss aus beiden

Durchaus können die Vorteile beider Optionen miteinander ergänzt werden, wenn zum Beispiel auf einer statischen Seite eine Sidebar ergänzt wird mit Widgets. Hierunter können dann zum Beispiel die letzten Beiträge angezeigt werden, diese Anzeige aktualisiert sich jedes Mal, wenn ein neuer Beitrag publiziert wurde. Diese Methode eignet sich aber nicht nur für die Startseite, sondern auch für eine „Über Uns“- oder Kontaktseite.

Aber auch ohne Sidebar ist das mit verschiedenen WordPress Plugins möglich. Ich empfehle immer am Ende der Startseite die letzten Beiträge zusätzlich zu verlinken. Das hat den Grund, dass Nutzer gerne dann länger auf der Seite verweilen und sich weitere Beiträge durchlesen, aber auch die SEO Strategie dahinter macht Sinn, da durch die interne Verlinkung die Beiträge nochmals mehr „Linkjuice” erhalten und somit ein besseres Ranking erzielen können.

Eine Startseite in WordPress einstellen

Im WordPress Menü kann unter dem Punkt Einstellungen und dessen Unterpunkt Lesen festgelegt werden, welche Startseite angezeigt werden soll. Hierbei lässt sich aber keine neue Startseite erstellen, sondern nur bisher erstellte Seiten auswählen.

Um eine neue Startseite erstellen zu können, muss sich auf den Punkt Seiten und dessen Unterpunkt Erstellen begeben werden. Die Startseite wird dann über den WordPress Editor so bearbeitet, wie Du es haben möchtest.

Untergeordnete Einstellungen

Im Punkt Lesen würde es weitere Einstellungen geben, die allerdings nicht von großer Relevanz sind. Du kannst hierbei einstellen, wie viele Beiträge maximal angezeigt werden sollen, hierdurch entsteht zugleich auch die Paginierung. Hier lässt sich auch der RSS-Feed konfigurieren, wobei angezeigt wird, wie viele Beiträge im Feed erscheinen werden sollen. Die Seite findest Du unter (Deine-Seite.de)/feed.

WordPress Startseite festlegen und anpassen

WordPress hat den Vorteil, dass es äußerst flexibel in der Gestaltung sein kann. Die Anpassungsmöglichkeiten sind beinahe unbegrenzt — auch bereits im WordPress-Standard. Je nach Theme erscheinen im Customizer weitere Unterpunkte für die unterschiedlichen Sektionen.

Gestaltung ausarbeiten

Nachdem die ausgewählte WordPress Seite als Startseite festgelegt wurde, kann die Gestaltung ausgearbeitet werden. Dies funktioniert zum Beispiel über einen Page Builder, diese haben bereits etliche Vorlagen mitgeliefert. Eines der beliebtesten Tools ist dabei Elementor oder Thrive Themes, denn dieses ist in seinen Grundfunktionen auch kostenlos. Viele Tests für Themes, Landingpage Software und mehr findest Du auch ebenfalls auf onlinemarketing-mastermind.de.

Andere WordPress Themes wiederum bieten von sich aus bereits eine Vorlage, diese kann auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Diese Funktion haben aber in der Regel nur kostenpflichtige Premium-Themes. 

WordPress Startseite festlegen – FAQ:

Wie kann ich meine WordPress Startseite gestalten?

Dies gelingt über Page Builder wie Elementor oder ThriveThemes. Dieses Plugin hat auch eine kostenlose Variante mit einigen Vorlagen. Hieraus lässt sich definitiv eine ansprechende WordPress Startseite erstellen.

Wie wichtig ist die Gestaltung der Startseite?

Die Startseite ist vor allem bei Firmen-Webseiten sehr wichtig! Immerhin gilt die Startseite als Tor zur Webseite. Bei Blogs spielt die Startseite eher eine untergeordnete Rolle, in diesem Fall könntest Du auch die letzten Beiträge anzeigen lassen.

Wie muss eine Startseite aussehen?

Es gibt kein Schema-F für Startseiten, denn jeder kann eine Seite so gestalten, wie er es gerne hätte. Wichtig ist allerdings, dass die Startseite durchaus das eigene Unternehmen oder das jeweilige Projekt beschreibt (das am besten anhand eines SEO Textes) und weiterführende Links beinhaltet.
Mit Bildern oder Videos kann eine Startseite aufgelockert werden.

Über David Hahn

Ich bin Inhaber der Online-Marketing Agentur SEO Galaxy und ich helfe Experten, Speakern, Beratern sowie Unternehmern, durch Suchmaschinenoptimierung, im Internet nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen, gleichzeitig mehr Geld zu verdienen und zusätzliche Freiheit zu gewinnen. Als ich vor einigen Jahren in das Thema Online-Marketing / SEO eingestiegen bin, war es für mich extrem schwer Besucher auf meine Webseiten zu bekommen. Nach Analysen von mehreren hundert Webseiten, Tests auf eigenen Webseiten und über 100 betreuten Kundenprojekten , habe ich mein eigenes System entwickelt, wie meine Webseiten, und die meiner Kunden, mehr Besucher erhalten, Kundenanfragen generieren und diese Webseiten ENDLICH Geld verdienen.

Die 7 Gründe warum 98,7 % aller Webseiten kein Geld (im Internet) verdienen

WARUM Deine Webseite zu wenig Besucher hat, nicht unter den Top 3 bei Google rankt und wie Du das in kurzer Zeit mit unserem Ratgeber sehr einfach ändern kannst...